Wichtige Hinweise

Home / Kursangebot / Wichtige Hinweise

Kursort

Die meisten Trainings finden auf speziellen Übungsplätzen statt. Mein „Trainingsplatz“ entspricht dem nicht, den Ihr Hund ist normalerweise in seiner Umgebung und auf Spazierwegen unterwegs. Deshalb findet mein Training auch „draußen im Leben“ statt und dies in kleinen humanen Gruppen.

Gruppengröße

Die Gruppengröße entspricht max. 4 Hunden um so näher an Ihnen und Ihrem Hund arbeiten zu können.

Unsere Trainingszeiten

Termine auf Anfrage!

Kommen Sie bitte frühzeitig (ca 15 Min. vorher) zum vereinbarten Termin. Laufen Sie eine „kleine“ Runde, damit sich ihr Hund gegebenenfalls noch veräußern kann und Sie beide ungestreßt ins Training kommen können.

Halsband, Brustgeschirr und Leine

Grundsätzlich empfehlen ich für meine Kursteilnehmer gepolsterte Brustgeschirre und Leinen mit einem Mindestmaß von 3m.

Sie können auch gerne ein Halsband oder eine Retrieverleine verwenden, jedoch nur mit Zugstopp! Bei Hunden die zum Ziehen an der Leine neigen, bevorzuge ich aus gesundheitlichen Gründen ein Brustgeschirr.

Ich lehne kategorisch ab:

  • Stachel- und Würgehalsbänder sowie andere Zughalsbänder
  • Spray- und Elektrohalsbänder
  • Halti und ähnliche Hilfsmittel
  • Leinenrucke
  • jegliche körperliche Einwirkung (Schlagen, Beuteln, …)
  • Verbale Gewalt (Kommandogebrüll)
  • aggressionsfördernde Übungen

Impfung

Es können nur Hunde teilnehmen, die über eine vollständige Impfung verfügen. (Bei Welpen gilt der allgemein gültige Welpenimpfungschutz entsprechend des Welpenalters).